Schwarze Haarzunge (chronische Hyperplasie der fadenförmigen Papillen Sprache) - Ursachen,Symptome,Diagnose und Behandlung der Krankheit

Приветствую Вас Gast | RSS

Medizinische portale doctornet.ucoz.de- Informationen fur Patienten uber Krankheit: Therapie, Kardiologie, Urologie, Zahnmedizin, Pädiatrie, Neurologie. Diagnose und Behandlung, eine Beschreibung der Ursachen und Symptome von Krankheiten.

Freitag, 09.12.2016, 14:35
Главная » Stomatologie » Schwarze Haarzunge (chronische Hyperplasie der fadenförmigen Papillen Sprache)
19:16
Schwarze Haarzunge (chronische Hyperplasie der fadenförmigen Papillen Sprache)


Schwarze Haarzunge (chronische Hyperplasie der fadenförmigen Papillen Sprache)

Black Haarzunge - eine Krankheit, die durch Verhornung und Hyperplasie der fadenförmigen Papillen Sprache verschiedene Ausdrücke gekennzeichnet. Dies ist eine ziemlich seltene Krankheit, welche bei Kindern und Erwachsenen und Erwachsenen öfter.


Ätiologie und Pathogenese. Sind weitgehend unbekannt. Das häufigste Auftreten Haarzunge mit Infektionskrankheiten und Störungen des Magen-Darm-Trakt und Leber. Sehr oft Hyperplasie fadenförmigen Papillen bei Patienten mit chronischer Gastritis und Colitis gesehen.

Smith (1962) verbindet das Entstehen Haarzunge mit Hypo-und ariboflavinoze und die Einführung von Antibiotika. Längerem Gebrauch von Antibiotika verleiht das mikrobielle Gleichgewicht im Mund hemmt die Entwicklung der kokkoiden und Stange bildet, trägt zur Entwicklung von Pilzen Candida.



Die Rolle von Candida in der Entwicklung der Krankheit deutet auf eine ziemlich häufige Entwicklung von Mundsoor (68%) bei Patienten mit Haarzunge. Es wird jedoch vermutet, dass die Entwicklung einer sekundären Pilzflora: Pilz Stomatitis tritt in der Regel auf dem Hintergrund eines Haarzunge. Die Anwesenheit von Hyperplasie Papillen schafft gute Voraussetzungen für invasive Candida.

Eine besondere Rolle in der Ätiologie assign verfassungsrechtlichen Verschiebung zum Nachteil trophische Ursache Stoffwechselstörungen im Epithel der Zunge.

Haarzunge oft bei Kindern aufgrund von Medikamenten gesehen, unter dem Einfluß von Chemikalien, Lebensmittel. Es ist anzunehmen, daß diese Substanzen zur Entwicklung von Organ Sensibilisierungen führen, die eine spezifische Gewebsödeme mit Hyperplasie fadenförmigen Papillen und deren anschließende Keratinisierung werden. Diese Ansicht hat in den letzten Jahren mehr und mehr dominant.

Schwarze Haarzunge Symptome. Beschwerden können nicht sein. Oft werden Kinder eine ungewöhnliche Art der betreffenden Sprache, manchmal - das Gefühl eines Fremdkörpers auf sie, der Würgereflex im Gespräch, Juckreiz in den Himmel, reduziertes Geschmacksempfinden Empfindlichkeit. Hyperplastischen fadenförmigen Papillen werden hauptsächlich auf der Rückseite und dem mittleren Drittel der Rückseite der Zunge befindet. Seiten und vor der Regel frei von Zersiedelung Knospen und haben eine normale Erscheinung. Auf der Rückseite der Zunge, vor der geriffelten fadenförmigen Papillen Papillen verlängern, verdicken und zu Farbe von hellbraun bis schwarz. Die Länge der fadenförmigen Papillen manchmal bis zu 2 cm, Durchmesser - 2 mm, außen Papillen ähnlich Haar. An der Basis der Papillen sind dicker und weniger pigmentiert als die Spitze. Das charakteristische Merkmal der schwarzen (behaarte) Sprache ist die Farbe, die durch die Aktivität von Bakterien hromatogennyh bestimmt wird. Oft hyperplastischen Papillen sind die Farbe des kleinen braun bis schwarz, kann aber manchmal ein Stroh-gelb, braun, dunkelgrau sein. Der geänderte Abschnitt ist normalerweise ovale oder dreieckige Form und ist an der Mittellinie befindet. Dieser Fokus ohne Behandlung kann unbegrenzt beibehalten werden, manchmal spontan nach einer Weile wieder auftreten verschwinden. Wenn bacterioscopic Studie durch einen Anstieg in der Anzahl der leptotrihy.

Die Krankheit dauert in der Regel 2-3 Wochen. Allerdings sind die beschriebenen Fälle und mehr fließen. Eine Verletzung des Geschmacks Empfindlichkeit - Die Krankheit wird durch eine leichte Trockenheit der Mundschleimhaut, einige Kinder begleitet.

Beobachtete Proliferation und Verhornung der fadenförmigen Papillen auf der Rückseite der Zunge Drittel. Papillen Länge erreicht 1-3 cm Durchmesser - bis zu 2-3 mm, liegen sie auf der Oberfläche der Schleimhaut. Farbe Papillen schmutzig grau oder schwarz, je nach der Farbe der geilen Massen. Disturbed Verhornung des Epithels der Sprache. Die Krankheit kann bei Erkrankungen des Magen-Darm-, Hypo-und Avitaminose, Antibiotika, Sulfonamide auftreten, hat einen Wert und mikrobielle Flora.

Schwarze Haarzunge Behandlung. Durchgeführt Zahngesundheit. Für die topische Behandlung Verwendung keratoplasticheskie Geld-zurück-Schmierung ersten 3-5% ige Lösung von Resorcin, Salicylsäure Alkohol 5-10% (2-3 mal pro Tag). Effektive Nutzung von niedrigen Temperaturen (Kryoablation) für 15-30 s. Der häufigsten Methoden der Behandlung mit häufigen Rezidiven Allergen verschreiben Verlauf der Therapie, Vitamine C, D, A. Die Entwicklung der Pilz Glossitis besondere Behandlung.




Новинка! Нажмите на слова вверху, чтобы отредактировать или просмотреть другие варианты перевода Закрыть
Переводчик Google для бизнеса –Инструменты переводчика
переводчик сайтов
служба "Анализ рынков"
Отключить моментальный перевод
О Переводчике GoogleМобильная версияКонфиденциальностьСправкаОтправить отзыв




Прикрепления:
Категория: Stomatologie | Просмотров: 12658 | Добавил: Admin | Теги: | Рейтинг: 0.0/0
Всего комментариев: 0