Plasmazelle Cheilitis - Ursachen,Symptome,Diagnose und Behandlung der Krankheit

Приветствую Вас Gast | RSS

Medizinische portale doctornet.ucoz.de- Informationen fur Patienten uber Krankheit: Therapie, Kardiologie, Urologie, Zahnmedizin, Pädiatrie, Neurologie. Diagnose und Behandlung, eine Beschreibung der Ursachen und Symptome von Krankheiten.

Donnerstag, 08.12.2016, 12:46
Главная » Stomatologie » Plasmazelle Cheilitis
16:16
Plasmazelle Cheilitis


Plasmazelle Cheilitis

Im Jahr 1950 beschrieben Zoon Balanitis, bei dem die entzündliche durch Plasmazellen dominiert Infiltrat. In der Zukunft, ähnliche Prozesse, die Entwicklung rund um die Öffnungen, jeweils genannt Plasmazelle vulvitis (Zoon, 1955), das Paar (Nicolowski, Will, 1956), etc.


Schuermann (1960) kombiniert alle begrenzt Prozesse, die in der Natur vorkommen Löcher und begleitet von massiven Plasmazelle infiltrieren, mit dem Titel "tsirkumorifitsialny plasmacytosis" und wurde zum ersten Mal über die Möglichkeit seiner Lage auf den Lippen, die Luger (1866) vorgeschlagen, den Namen Plasmazelle Cheilitis berichtet. In der Literatur 11 Fälle von seltenen Krankheiten.

Ätiologie und Pathogenese. Die Ursachen der Erkrankung sind nicht klar. Alle Autoren, die es zu studieren, weisen auf eine mögliche pathogenetische Rolle der chronischen Reizungen im Mund, einschließlich der Mikro-Traumata, Sonnenlicht.

Nairti (1971), die Erkundung der immunologischen Reaktionen von Hautkrebs, hat eine hohe Immunreaktivität von einem kranken Baby mit umfangreichen bestehend aus Plasmazellen Infiltrat zeigte. In dieser Hinsicht vorgeschlagen Baughman (1974), dass die Plasmazelle Cheilitis eine Immunreaktion zur guten und möglicherweise malignen Stimulus ist.

Brucke und Mackie Leckerbissen Plasmazelle Cheilitis, die durch Rötung manifestiert, Bildung von Erosionen und Krusten auf den Lippen, als toksikodermiya von Medikamenten. Jedoch festen Arzneimittels Erythem schnell nach der Eliminierung des Mittels gelöst und histologisch bestimmt die Abwesenheit eines massiven Plasma Zellinfiltration.

Symptome. Clinic Plasmazelle Cheilitis vielfältig. Oft lokalisierten Läsion an der Unterlippe, als dunkelrote Erythem, das hat, wie es Oberfläche wurden lackiert, manchmal auch die Abscheidung der Erosion und Petechien. In anderen Fällen einige der rote Teil ist mit einem weißlich-gelbe oder braune feste Kruste bedeckt, manchmal bis zu 6,10 mm dick, hängen von den Lippen wie Schürzen, unter der Kruste zu offenbaren schmerzhafte Erosion oder Tumorbildung von weicher Konsistenz.

Innerhalb. Plasmazelle Cheilitis tritt chronische, langfristige, nicht um eine Remission zu schräg oder zu heilen sich. Die Möglichkeit der Bösartigkeit der Krankheit angegeben Luger (1966), Moldenhauer (1966), Line und Pierone (1968).

Plasmazelle Cheilitis Diagnose. Die endgültige Diagnose basiert auf dem histologischen Untersuchung.

Plasmazelle Cheilitis Behandlung. Durchgeführte chirurgische Exzision Läsion, da gewesen Fälle von Malignität.

Für eine allgemeine Behandlung verordnet:

Corticosteroide: Prednison 15-20 Tage;

Multivitamine für 1-2 Monate;

Vitamin A in Öl 7-10 Tropfen 3 pa Tag für 1-2 Monate;

Calciumpantothenat, 0,1 g 3-mal de während des Monats;

gistoglobulin 2 ml 2-mal pro Woche subkutan, Behandlung Dosen von 7,10;

Sedativa und Tranquilizern;

Desensibilisierungstherapie: fenkarol, pipolfen, suprastin, Calcium-Präparate.


Die topische Behandlung für 1,5-2 Wochen. bevor die Operation erfolgt entzündungshemmende, desensibilisierenden lokalen Therapie durchgeführt. Anwendung von Kortikosteroiden Salben mit Antibiotika und Keratoplastik, verwendet 4 mal täglich für 20 Minuten.





Прикрепления:
Категория: Stomatologie | Просмотров: 676 | Добавил: Admin | Теги: | Рейтинг: 0.0/0
Всего комментариев: 0