Anomalien der Lage und Form der Nieren - Ursachen,Symptome,Diagnose und Behandlung der Krankheit

Приветствую Вас Gast | RSS

Medizinische portale doctornet.ucoz.de- Informationen fur Patienten uber Krankheit: Therapie, Kardiologie, Urologie, Zahnmedizin, Pädiatrie, Neurologie. Diagnose und Behandlung, eine Beschreibung der Ursachen und Symptome von Krankheiten.

Freitag, 09.12.2016, 14:36
Главная » Urologie » Anomalien der Lage und Form der Nieren
20:02
Anomalien der Lage und Form der Nieren


Anomalien der Lage und Form der Nieren

Dystopia Knospen - es ist angeboren abnorme Stellung. Die Ursache dieses Mangels ist die Embryological Migration und Rotation des Beckens der Niere, der Lendengegend. Verfahren zur 90 ° beginnt aufzutreten nach Nieren stieg über der Bifurkation, so dass die Beendigung der Migration in den frühen Phasen immer mit unvollständigen Drehung vereinigt. Je niedriger die Niere, desto den Prozess der Drehung stören. In diesem Fall zugewandten Nierensinus und Becken nach vorne oder seitlich. Der Prozess der Umwandlung der Niere kann unvollständig sein, auch wenn die Nieren an der richtigen Stelle befinden. Abhängig von der Ebene, auf der die Nieren nicht mehr Migration up isoliert Becken, ilium, und Lendenwirbelsäule Dystopie. Thoracic Dystopie - ein besonderer Fall tritt ein, wenn übermäßige Migration Nieren Brusthöhle angeborene Zwerchfellhernie links 2-mal häufiger als die rechte. Dystopia Nieren können einzeln oder doppelseitig. Dystopie Nieren ohne Versatz auf die gegenüberliegende Seite wird als homolateralen. Viel weniger häufig während der Migration zu der Lendengegend Niere verschoben auf die gegenüberliegende Seite, und entwickelt dann mit einem (geterolateralnaya) Dystopie.

Die klinische Bedeutung der ipsilateralen Niere Dystopie wird von einer Ansicht definiert. Ist die wichtigste klinische Beckenbereich Dystopie. Dies wird durch den Druck von der Niere zur benachbarten Organen (lliakalgefäße, Beckenschmerzen sympathischen Plexus, Mastdarm-, Blasen-, Uterus) erläutert, und daher die klinischen Manifestationen kann sogar dann auftreten, in Abwesenheit des pathologischen Prozesses in dem abnormalen Niere. Darüber hinaus destilliertem Fest Nieren oft für Raumforderung verwechselt hat chirurgischen Eingriff in diesem Fall seine eigenen Besonderheiten und Schwierigkeiten. Bekannte Beobachtung Beckenbereich Dystopie nur Nieren und sogar tragische Fälle Entfernung solcher Nieren, wie ein Tumor entnommen. Klinisch ist Beckenkamm und Lendenwirbelsäule Dystopie nicht signifikant. Viel wichtiger ist die Brust Dystopie, wie es oft für abnormale Nieren Abszesse, Tumoren, encystierten Rippenfellentzündung verwechselt. Moderne diagnostische Verfahren (Ultraschall mit Doppler, Isotop Renographie, MSCT, MRT) eindeutig definieren die Art der Dystopie, um den Zustand der Durchblutung, Urodynamik, Beziehungen mit den benachbarten Behörden zu beurteilen und die beste Art der Behandlung zu wählen.

Cross (geterolateralnaya) Dystopie durch eine Verschiebung eines oder beider Nieren auf der gegenüberliegenden Seite aus, so kann es sein, unilateral oder bilateral. Cross (geterolateralnaya) Dystopie tritt nach Nierentransplantation verschoben nach oben über die Bifurkation. Mit dieser Art von Nieren-Anomalie ist anatomisch und funktionell unabhängige Stelle vollständig über ihre eigene Entwicklung, da jeder Kanal in seiner metanefrosa metanefrogennuyu Blasten umgesetzt wird. Sehr oft Kreuz (geterolateralnaya) und asymmetrische Dystopie (L-förmig, S-förmig) irrtümlich in einer Gruppe zusammengefasst. Der Unterschied ist, dass mit Hilfsmitteln Dystopie sowohl symmetrische Flow metanefrosa ein Metanefrogennuyu Blastem eingeführt, was häufig zu kortikalen Schicht und einer fibrösen Kapsel betragen. Dystopie gespleißt mit Nieren immer sekundär, da die Nieren nicht in der Lage sind, um die Aufwärtsbewegung in der Herstellung zu realisieren.

Fusion der Nieren - eine Anomalie, die durch die Verbindung von zwei entgegengesetzten Niere einem Körper gekennzeichnet ist. Dies geschieht aufgrund der Fusion der beiden metanefrogennyh Explosionen in einem frühen Stadium der embryonalen Entwicklung - vor Beginn der Migration der renalen kaudalen Teil des Embryos. Infolgedessen stört die Migration von der Niere zu der Lendengegend und seine Drehung. Deshalb verschmolzen Nieren immer dystopischen. Einwachsen gleichen Kanal metanefrosa erfolgt ohne Verletzung, und die histologische Struktur der Nieren ist nicht gebrochen, aber immer in die Harnleiter in die Blase in einem typischen Ort laufen.

I-förmigen Niere und bilaterale - - Hufeisen oder galetoobraznaya komoobraznaya, L-förmigen Niere Fusion kann einseitig sein. S-förmige Niere, aus unserer Sicht auch für das einseitige renale Fusion.

Bilateraler Nierenarterienstenose Fusion kann symmetrisch (jeweils Niere ist ipsilateral) oder asymmetrisch (ein Niere ist geterolateralno) sein.

In symmetrischer Haftung der Niere kann an ihrem unteren Pole, seltene angeschlossen werden - die obere und bildet das sogenannte Hufeisenniere oder die gesamte Oberfläche der Niere, wodurch galetoobraznuyu komoobraznuyu oder Niere.

Hufeisenniere in 90% der Patienten verschmolzen unteren Segmente und 10% - die Spitze. Hufeisenniere ist immer abnormal Blutversorgung. Ungewöhnliche Struktur der renalen calyces: das obere Band ist mehr hoch entwickelten, niedrigere unterentwickelt.

Horseshoe Nierenerkrankung häufiger als in der normalen Niere auftreten - von 75 bis 80% der Fälle. In den meisten Fällen tritt Hydronephrose - 41,7%, Urolithiasis - 23,6%, Pyelonephritis - 19,4%, Hypertonie 15,2%. Bei der Identifizierung Hydronephrose plastischen Chirurgie mit Resektion des Isthmus verbunden. Bei der Identifizierung von Nierensteinen sind mit modernen Methoden der Behandlung, einschließlich Remote-und Kontaktdaten Lithotripsie und offene operative Vorteile genutzt. Allerdings ist der Anteil des letzteren in der Struktur der chirurgischen Behandlung von Jahr zu Jahr, durch das Aufkommen von minimal invasiven Techniken reduziert. Pyelonephritis Behandlung bei der Wiederherstellung der Urodynamik und die Ernennung von pathogenetischen Therapie ab.

Galetoobraznaya komoobraznaya oder Nierenrinde eine allgemeine und eine faserige Kapsel, eine extrem seltene angeborene Anomalie tritt in 1 in 26.000 Autopsien. Gelegen an der Schäden L3-4 oder homolaterale geterolateralno. Pelvis immer liegt vorn.

In der klinischen Praxis komoobraznaya Niere kann für einen Tumor der Retroperitonealraum verwechselt werden und entfernt werden.

Asymmetrische Fusion durch die Lage des einen der Nieren geterolateralno charakterisiert. Dies geschieht aus zwei Gründen: Die Fusion Blasten metanefrogennyh Offset ein auf der gegenüberliegenden Seite oder eingewachsene Kanälen metanefrosa ein metanefrogennuyu Blasten und Reduktion homolaterale Blastem.

L-förmige Niere auftritt, wenn die Haftung des unteren Pol einer Niere und oberen Pol des anderen, und der quer angebrachten einer von ihnen. S-förmige Niere gebildet wird, wenn einer der unteren Pol zum oberen Pol des anderen, und deren vertikale Anordnung. Eine S-förmige Niere eine halbe Tasse von Nieren wandte seitlich, die zweite - medial. Wenn der Embryo vollständige Drehungen und Tassen beide Nieren in der gleichen Richtung, so dass der Niere wird als I-förmig ist. Somit kann I-und S-förmigen Niere zu einer einseitigen Fusion der Nieren zurückzuführen.







Прикрепления:
Категория: Urologie | Просмотров: 2088 | Добавил: Admin | Теги: | Рейтинг: 0.0/0
Всего комментариев: 0