Anomalien der Struktur und Form der Harnleiter - Ursachen,Symptome,Diagnose und Behandlung der Krankheit

Приветствую Вас Gast | RSS

Medizinische portale doctornet.ucoz.de- Informationen fur Patienten uber Krankheit: Therapie, Kardiologie, Urologie, Zahnmedizin, Pädiatrie, Neurologie. Diagnose und Behandlung, eine Beschreibung der Ursachen und Symptome von Krankheiten.

Freitag, 09.12.2016, 14:34
Главная » Urologie » Anomalien der Struktur und Form der Harnleiter
19:59
Anomalien der Struktur und Form der Harnleiter


Anomalien der Struktur und Form der Harnleiter

Hypoplasie der Harnleiter in der Regel mit Hypoplasie der entsprechenden Niere oder die Hälfte davon mit einer Verdoppelung multikistoznoy dysplastische Niere. Der Harnleiter ist ein dünnes Rohr mit einem reduzierten Durchmesser. Es kann in einigen Bereichen unkenntlich gemacht werden.


Ureterstenose in 0,7% der Kinder beobachtet. Meistens wird in der Stenose Blasenscheidenfistel ureterale Segments lokalisiert, dann im ureteropelvic und können in jedem Teil des Harnleiters sein. Entweder klinisch oder histologisch meist unmöglich, zwischen angeborenen und erworbenen Stenosen unterscheiden.

Ureter Ventile sind duplikaturu urothelial Membranen. Manchmal klapanoobraznye Falten bestehen aus allen Wandschichten Harnleiter. Gewöhnlich in okololohanochnom, Becken und Harnleiter okolopuzyrnom lokalisiert. Gefunden die Krankheit ist relativ selten.

Neuromuskuläre oder angeborene Dysplasie der Harnleiter Harnleiter Atonie - eine der häufigsten und schweren Fehlbildungen des oberen Harntraktes, die sich aus der Unterentwicklung oder Abwesenheit der Muskelschicht der Harnleiter, der durch die rasche Expansion in (in den frühen Stadien ohne Nierenbeckenkelchsystem) gekennzeichnet ist. Mangel an Harnleiter Kontraktionen und Sicherheit der Detrusor Ton für den freien Eintritt von Urin in der Blase: Verletzung Urodynamik kann durch zwei Faktoren erklärt werden. Klinische neuromuskulären ureterale Dysplasie tritt oft in einer latenten Form. Der allgemeine Zustand des Kindes weiterhin zufriedenstellend. Urologische Forschung im Zusammenhang mit dem Empfang Pyurie durchgeführt. In latent oder kompensiert Stadium der Erkrankung ist keine typische klinische Bild, was zu erheblichen diagnostischen Schwierigkeiten und falsche Behandlung Strategie.

Diagnose von neuromuskulären Dysplasie des Harnleiters ist nicht schwer. Umsetzung der Ausscheidungsurographie der Nierenfunktion kann die Diagnose. Mit einem Rückgang der Nierenfunktion durchführen sollten die verzögerte X-rays oder Magnetresonanz-Urographie. Dysplasie der Blasenwand mit Atonie Harnleiter VUR entsteht, die durch retrograden und Entleerung Zystographie bestimmt werden kann. Röntgenstrahlensystem sichtbare dilatierten oberen Harnwege sein.

Achalasie wird durch die Anwesenheit von Harnleiter okolopuzyrnoy Teil der Harnleiter disorderly Zonen erhöhter kontraktilen Aktivität, was zu der Entstehung eines dynamischen supravezikalnoy Obstruktion und folglich mit einem sekundären Läsion ureterohydronephrosis Muskelschicht charakterisiert. Die wertvollsten diagnostischen Verfahren zur Identifizierung dieses Mangels und Differentialdiagnose mit Erschlaffung der Harnleiter, a Ausscheidungsorgane uroskopiya mit Video-und MSCT.

Divertikel des Harnleiters ist eine hohle Bildung, Vernetzung mit Harnleiter Lumen ist fast immer im unteren Drittel liegt, ist eine seltene Anomalie. Die Wand des Divertikel nur entfernt hat die gleichen Schichten, wie den Ureter. Die Diagnose der Harnleiter Divertikel basiert auf Daten aus der Ausscheidungsorgane urogram, die im Beckenbereich Harnleiters ergab sphärische oder sackartige Schatten basiert.

Ureterocele - kistovidnoe Ausbau intravesikale Harnleiter Segment. Ist eine Fehlbildung der Wände des distalen Harnleiter als eine Erweiterung intravesikale Ort kistovidno in den Hohlraum der Blase und den Durchtritt von Urin. Die Ursache Ureterozele ist eine angeborene Fehlbildung des terminalen Teil des Harnleiters - eine scharfe Verengung der Öffnung und Erweiterung des intramuralen Ureters seinem Segment. Ureterocele Wand mit Schleimhaut der Harnblase bedeckt und besteht aus allen Wandschichten Harnleiter. Von innen die zystische Formation mit Schleimhaut ausgekleidet Harnleiter. Ureterocele - häufige Fehlbildung. Ureterozele kann ein-oder zweiseitig sein. Eine sehr häufige einem Ureterozele verdoppelt Harnleiter. Ureterocele Diagnose ist relativ einfach. Das Papier beginnt mit einer Ultraschalluntersuchung.

Später führen Ausscheidungsurographie mit einem nach unten Zystographie. Röntgenaufnahmen gerundet Kontrastverstärkung in der Blase an der Einmündung des linken Harnleiter. Mit MDCT klar definierten Hohlraum gerundet in das Lumen der Blase vorstehen.






Прикрепления:
Категория: Urologie | Просмотров: 1019 | Добавил: Admin | Теги: | Рейтинг: 0.0/0
Всего комментариев: 0